Ausbildung

Ausbildung

1999 Anwaltspatent, Obergericht ZH

1994 Rechtslizentiat (lic. iur), Universität ZH

Weiterbildungen u.a.

2016 Mediatationsanaloge Supervision AIP

2016 Cross-Border Familiy Mediation (MiKK)

2013 Collaborative Law and Practice (SVCL)

2011-2013 Mediation in Wirtschaft, Arbeitswelt, öffentlichem Bereich (Uni Fribourg)

2003-2007 diplKörperpsychotherapeutin® (Diplom Core Energetics®, Bern)

1999-2003 Psychodynamische Beratung (Snowlion Akademie, FR)

Berufliche Tätigkeit heute

Selbständige Rechtsanwältin, Kinderanwältin, Mediatorin, Supervisorin, Trennungscoach, Springerin KESB

Spezialisierung im Bereich Kindes- und Erwachsenenschutz, im Kindesrecht, Trennungs- und Scheidungsrecht.

Besonders erfahren im Umgang mit Familien- und Trennungskonflikten sowie in der Begleitung bei der Bewältigung von Übergangsphasen/ Trennungsphasen jeder Art.

Beratungsssprachen

Deutsch, Englisch (Proficiency in English)

Mitgliedschaften

Schweizerischer Anwaltsverband (SAV), Luzerner Anwaltsverband (LAV), Verein Kinderanwaltschaft Schweiz, Internationales Mediationszentrum für Familienkonflikte und Kindesentführung (MiKK), Europäischer Berufsverband für eigenständige Mediation (EBEM)